Brennnesseln Bio Bild vergrössern

Brennnesseln Bio 150g

Wildsammlung

Mathias Motzet

Nicht nur passend für Tees, sondern auch spannend in Suppen, Gratins, Spinat, Frischkäse. Der Geschmack ist „dem Spinat ähnlich, aber aromatischer“ und feinsäuerlich.

Junge Brennnesseltriebe wegen ihres hohen Gehalts an Flavonoiden, Mineralstoffen wie Magnesium, Kalzium und Silizium, Vitamin A und C (ca. zweimal mehr Vitamin C als Orangen), Eisen, aber auch wegen ihres hohen Eiweißgehalts geschätzt.


Fr. 7.70

Fr. 5.13 per 100g

Produkt aktuell nicht verfügbar


18 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Produzent: Mathias Motzet

Mathias Motzet

Mathias Motzet begonn im Jahre 1905 mit der Bebauung eines Grundstückes in Wynau. Dort fing er an Kressekulturen zu züchten, die mit dem mineralreichen, kalkarmen Quellwasser der Region bewässert werden. Schon seit Jahrhunderten ist die Brunnenkresse eine beliebte Heilpflanze und wird gerne für den Salat verwendet. Obwohl die Kresse das ganze Jahr über wächst, beginnt die richtige Ernte im Oktober. Nachdem sie mit Sensen geschnitten wird,fischt man sie von der Wasseroberfläche ab und säubert sie. Die Kresse aus Wynau ist die heute einzige Kultur in der Schweiz.