Kartoffeln Victoria Bio Bild vergrössern

Kartoffeln Victoria Bio 1kg

ungewaschen

Rathgeb

Die Kartoffel Victoria ist eine mehligkochende Kartoffel, das heisst, dass sie beim Kochen aufspringt und eine mehlige Konsistenz hat. Die Vicotria kann ausgezeichnet über längere Zeit an einem kühlen Ort gelagert werden und eignet sich dank ihrer mehligen Konsistenz perfekt für Kartoffelstock, Gratin oder Gnocchi.


Fr. 3.40

Fr. 3.40 per kg



29 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

Produzent: Rathgeb

Rathgeb

Der Biobetrieb Rathgeb ist im schönen Stammertal, an der nordöstlichen Ecke des Kantons Zürich in Unterstammheim zuhause. Dort werden seit 1975 Gemüse und Kartoffeln angebaut. Seit 1994 erfolgt der Anbau nach den Richtlinien der Bio-Suisse.


Aus dem Familienbetrieb Rathgeb hat sich dank mutiger Entscheide, viel Einsatz und einer grossen Nachfrage nach Bioprodukten ein beachtlicher und dynamischer Betrieb entwickelt. Im Freiland und Gewächshaus werden 60 Gemüsearten angebaut. Zu den Leader-Kulturen zählen Karotten und Kartoffeln im Freiland sowie Tomaten und Nüsslisalat aus dem Gewächshaus. Zudem gibt es eine Kollaboration mit vielen Familienbetrieben in der Region, welche für den Rathgeb Betrieb ebenfalls Bio-Gemüse und -kartoffeln anbauen.

Der Biobetrieb Rathgeb ist im schönen Stammertal, an der nordöstlichen Ecke des Kantons Zürich in Unterstammheim zuhause. Dort werden seit 1975 Gemüse und Kartoffeln angebaut. Seit 1994 erfolgt der Anbau nach den Richtlinien der Bio-Suisse. Der Betrieb wird seit 2007 von Christian Rathgeb geführt.